MÜNNERSTADT – Nach Brand auf Klostergelände – Ermittlungen dauern an

www.franken-tageblatt.de - Münnerstadt - Aktuell -MÜNNERSTADT, LKR. BAD KISSINGEN – Nach dem Feuer in zwei Nebengebäuden einer Einrichtung für behinderte Menschen in der Nacht zum Montag dauern die Ermittlungen der Brandfahnder der Schweinfurter Kripo weiterhin an.

Noch in der Nacht hatte der Kriminaldauerdienst die ersten Ermittlungen vor Ort hinsichtlich der Ursache für das Feuer und der Schadenshöhe aufgenommen. Speziell ausgebildete Brandermittler der Kripo Schweinfurt führten im Laufe des Montags weitere Überprüfungen durch. Diese gestalteten sich aufgrund des hohen Zerstörungsgrads schwierig, so dass zur Ursache noch keine Aussage getroffen werden kann.

Hinsichtlich der Schadenshöhe wird derzeit von rund 500.000 Euro ausgegangen.

***
Text: Polizei Bayern

 

Kommentare sind geschlossen.