Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - München -München –Thalkirchen: In der Nacht von Dienstag, 17.10.2017, 22.35 Uhr, auf Mittwoch, 18.10.2017, 01.30 Uhr, drückte ein zunächst unbekannter Täter die Eingangstür eines Kiosks in einer Münchner Klinik mit seiner Schulter auf und gelangte so in die Räume.

Dort versuchte er die Registrierkasse aufzuhebeln, was ihm allerdings nicht gelang. Anschließend bereitete er sich Kaffee und Suppe zu. Es konnte nachvollzogen werden, dass er nach ca. drei Stunden den Kiosk wieder verließ, ohne weitere Sachen an sich zu nehmen.

Am Mittwoch, 18.10.2017 schlug der gleiche Tatverdächtige auf einem Parkplatz die Scheibe eines Pkw ein und brach den Tankdeckel ab.

Zu diesem Zeitpunkt konnte er durch eine Streifenwagenbesatzung noch am Tatort festgenommen werden.

An beiden Tatorten wurden daktyloskopische Spuren gesichert, welche mit Unterstützung des Bayerischen Landeskriminalamtes schließlich einem 20-Jährigen zugeordnet werden konnten.

In seiner Vernehmung machte der Tatverdächtige von seinem Aussageverweigerungsrecht Gebrauch. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und des besonders schweren Fall des Diebstahls.

***
Polizei München

Das könnte Sie interessieren ...

Zirndorf – Zusammenstoß mit Regionalbahn verlief glimpflich Zirndorf - Im Landkreis Fürth kollidierte am Dienstagvormittag (22.03.2016) ein Streifenwagen der Zirndorfer Polizei mit einem Regionalzug. Nach bisherigen Erkenntnissen kamen glücklicherweise keine P...
Neubrandenburg – 17-jähriger bei einem Sturz von der Stadthalle schwer verletzt Neubrandenburg (MV) - Sturz von der Stadthalle: Am 31.10.2015 gegen 22:15 Uhr kam es in Neubrandenburg zu einem Sturzgeschehen eines 17 jährigen Jugendlichen. Der Geschädigte befand sich am Abend geme...
OCHSENFURT – Feuer in unbewohntem Haus in der Straße „Zwinger“ – Flexarbeiten offensichtlich brandursächlich... OCHSENFURT, LKR. WÜRZBURG - Zu einem Brand in einem unbewohnten Einfamilienhaus ist es am Mittwochvormittag gekommen. Offensichtlich waren Arbeiten im Keller des Anwesens für das Feuer verantwortlich....
Senden – Raubüberfall auf Spielhalle im Sendener Gewerbegebiet SENDEN /LKR. NEU-ULM - Zu einem bewaffneten Raubüberfall kam es heute Morgen (21.12.2017) auf eine Spielothek im Sendener Gewerbegebiet.Als eine Angestellte nach Geschäftsschluss um 03.30 Uhr das ...
Rezept für Spargelmuffins mit Parmesan und Speck Spargelmuffins mit Parmesan und Speck (ergibt ca. 20 Muffins) Spargelmuffins mit Parmesan - Foto: Wirths PR - Deutsches Weinkontor Die Zutaten:300 g weißer Spargel 100 g durchwachsener Frühstücks...
Auf Nacht wird es KALT: Wettervorhersage für Bayern und Franken vom 13.01.2018 Franken / Bayern - Die Wettervorhersage vom 13.01.2018: Vielerorts trüb, an Bayerwald und Alpen mehr Sonne. Kommende Nacht Frost. Vorhersage - heute: Heute Nachmittag ist es verbreitet trüb durch Ho...
HAIBACH – Trickbetrüger unterwegs – Vorsicht beim Kauf von Lederjacken! HAIBACH, LKR. ASCHAFFENBURG - Am Donnerstagmittag hat ein Trickdieb einem Rentner insgesamt drei Jacken für mehrere hundert Euro verkaufen wollen. Er versuchte zunächst, dem Geschädigten glaubhaft zu ...
FREYUNG – Brandstiftung in einem Mehrfamilienhaus an der Lusenstraße FREYUNG, LKR.FREYUNG-GRAFENAU - Am Freitag (12.02.2015) verursachte ein bislang unbekannter Täter in einem Mehrfamilienhaus in der Lusenstraße einen Brand. Verletzt wurde niemand. Es entstand geringer...
WEIßENSTADT – Vorfahrt im Bereich Schulstraße missachtet – Zwei Verletzte WEIßENSTADT, LKR. WUNSIEDEL - Zwei Verletzte und rund 17.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Samstagnachmittag in Weißenstadt.Kurz nach 17 Uhr wollte eine 22-jährige Fra...
Nürnberg – Perverse Drecksau: Mann fotografiert in Damentoilette – Festnahme NÜRNBERG - Am Samstagvormittag (18.11.2017) fotografierte ein 31-Jähriger Mann Frauen in einer Damentoilette in der Nürnberger Innenstadt. Der Mann konnte festgenommen werden.Gegen 10.00 Uhr teilt...
http://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Polizei-München-.jpghttp://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Polizei-München--120x120.jpgNachrichten-Team - FrankenAktuellAktuelle PolizeimeldungBayern-NewsBlaulicht-BayernMünchen17.12.2017,Aktuell,Kioskeinbrecher in einer Münchner Klinik,München,Nachrichten,News,Polizei,überführtMünchen –Thalkirchen: In der Nacht von Dienstag, 17.10.2017, 22.35 Uhr, auf Mittwoch, 18.10.2017, 01.30 Uhr, drückte ein zunächst unbekannter Täter die Eingangstür eines Kiosks in einer Münchner Klinik mit seiner Schulter auf und gelangte so in die Räume.Dort versuchte er die Registrierkasse aufzuhebeln, was ihm allerdings nicht gelang. Anschließend...News für Franken und Bayern mit aktuellen Themen und tollen Ratgeber