Memmingen – Fahrt unter Drogeneinfluss aufgeflogen

Bayern24-Franken-Tageblatt - Nachrichten aus MemmingenMEMMINGEN – Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle stellten Beamte der Autobahnpolizei am vergangenen Wochenende bei einem 31-jährigen Pkw-Fahrer drogentypische Auffälligkeiten fest.

Ein anschließender Test bestätigte den Anfangsverdacht. Bei dem Mann wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Ihn erwartet nun, je nach Untersuchungsergebnis, eine Anzeige mit Geldbuße sowie ein vierwöchiges Fahrverbot.

***
(APS Memmingen)

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt