LANDKREIS WUNSIEDEL – Mann nach Vergiftung in lebensbedrohlichem Zustand

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Franken -LANDKREIS WUNSIEDEL – Mit schweren Vergiftungserscheinungen kam Mitte November ein 64-Jähriger in ein Krankenhaus. Es stellte sich heraus, dass der Mann Opfer eines versuchten Tötungsdelikts war. Die Kriminalpolizei Hof nahm bereits zwei Tage später eine 38-jährige Tatverdächtige vorläufig fest.

Die Oberpfälzerin befindet sich auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft. Der Gesundheitszustand des 64-Jährigen ist nach wie vor kritisch.

Nachdem der Mann aus dem südlichen Landkreis Wunsiedel ins Krankenhaus eingeliefert wurde, stellten die Ärzte bei ihren Untersuchungen deutliche Hinweise auf eine Vergiftung fest und verständigten die Polizei.

Im Zuge der umgehend aufgenommenen Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Hof verdichteten sich die Erkenntnisse, dass eine 38-Jährige aus dem Bekanntenkreis dem 64-Jährigen eine gesundheitsschädliche Flüssigkeit verabreicht hatte. Daraufhin nahmen Kriminalbeamte die Frau vorläufig fest und stellten entsprechende Beweismittel sicher.

Gegen die Frau erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof Haftbefehl wegen versuchten Mordes. Sie befindet sich seitdem in einer Justizvollzugsanstalt. Die Ermittlungen von Kripo und Staatsanwaltschaft dauern an.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Ansbach -Event: Fränkische Lebensbilder im Fokus der Reformation Ansbach - Noch bis zum 6. Januar 2018 ist im Ansbacher Markgrafenmuseum die Wanderausstellung „Fränkische Lebensbilder im Fokus der Reformation“ zu Gast. Menschen und ihre Ideen stehen dabei im Mit...
A9 / LEUPOLDSGRÜN – Ab in die Wicken: Sattelzug kam von der Autobahn ab A9 / LEUPOLDSGRÜN, LKR. HOF - Rund 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Freitagabend auf der Autobahn A9 bei Leupoldsgrün, als ein Brummifahrer mit seinem schweren Fahrzeug...
Bayreuth – Lorbeerkranz zum Gedenken an Franz Liszt Landesrat Helmut Bieler und Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe legen zum 130. Todestag einen Lorbeerkranz vor Franz Liszts Grabkapelle Im Bild (von links): Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe...
ALZENAU OT ALBSTADT – Nach Wohnungseinbruch im September 2015 – Festnahme eines Tatverdächtigen ALZENAU OT ALBSTADT, LKR. ASCHAFFENBURG - Nachdem ein Unbekannter Ende September 2015 in eine Wohnung eingestiegen war und Schmuckgegenstände entwendet hatte, hat die Kripo nun einen Tatverdächtigen f...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt