• Handytaschen-Gigant-Shop

Landkreis Bamberg – Schulterschluss für Lichteneicher Brandopfer

Der Landkreis Bamberg prüft Leerstände: In Hallstadt steht ein Haus für vier Familien zur Verfügung.

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Bamberg-Bamberg – Der Landkreis Bamberg unterstützt die Gemeinde Memmelsdorf bei der Suche nach Unterkünften für die vom Brand in Lichteneiche betroffenen Familien.

Dieses Bemühen hat nun ein erstes Ergebnis gebracht: In Hallstadt wurde ein Gebäude ermittelt, das vorübergehend vier Familien Platz bieten könnte. Landrat Johann Kalb hatte seine Verwaltung gebeten, nach Unterbringungsmöglichkeiten im Landkreis zu suchen. In diesem Zuge wurden nicht nur die Gebäude angefragt, die zuletzt als dezentrale Asylbewerberunterkünfte genutzt worden waren.

Die Kreisverwaltung bat auch Kommunen, sich an der Suche nach Wohnraum zu beteiligen. In Hallstadt verfügt die Stadt über ein leerstehendes Gebäude, das abgerissen werden soll. Dies könne bei Bedarf vorübergehend für die betroffenen Familien bereitgestellt werden. Landrat Johann Kalb dankte Bürgermeister Thomas Söder für dieses Angebot und ruft auch Privatpersonen dazu auf, Leerstände zu melden.

■ ■ ■
Landratsamt Bamberg

 

Kommentare sind geschlossen.