HORB AM MAIN – Betrunken Polizeiauto Vorfahrt genommen

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Franken -HORB AM MAIN, LKR. LICHTENFELS – Eine Vorfahrtsverletzung gegenüber einem Streifenwagen führte Samstagnacht im Gemeindegebiet zu einer Kontrolle, bei der die Alkoholisierung des Fahrers ans Licht kam.

Im wahrsten Sinn dumm gelaufen ist die Begegnung eines 41-jährigen Autofahrers mit einem Polizeifahrzeug. Ziemlich genau um Mitternacht von Samstag auf Sonntag befuhr eine Streife der Polizei Lichtenfels die Ortsdurchfahrt von Horb am Main.

Ein Audi-Fahrer zwang sie beim Abbiegen zum Abbremsen. Darauf erfolgte natürlich eine Kontrolle dieses Fahrzeugs. Bei der Kontrolle des Autofahrers schlug den Beamten eine Alkoholfahne entgegen. Ein Alkoholtest erbrachte 1,90 Promille.

Es erfolgte die obligatorische Blutentnahme und die Einbehaltung seines Führerscheins.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

ALTDORF, LANDKREIS LANDSHUT – Zimmerbrand mit zwei Leichtverletzten im Ortsteil Eugenbach ALTDORF, LANDKREIS LANDSHUT - Am frühen Freitagmorgen (11.01.2019) kam es in einem Wohnhaus zu einem Zimmerbrand. Die zwei Bewohner wurden leicht verletzt. Das ältere Einfamilienhaus liegt im Ortsteil...
ASCHAFFENBURG / GAILBACH – Nach Großfandung wegen Einbrechern – Polizei sucht Gruppe Fußgänger als Zeugen ASCHAFFENBURG / GAILBACH - Nachdem am Donnerstag vier mutmaßlicher Einbrecher mit einem Fahrzeug vor der Aschaffenburger Polizei geflohen sind, sucht die Aschaffenburger Kripo nun nach Fußgängern, an ...
Bayreuth – Musik-Event: Der „Magier der Gitarre“ im RW21 BAYREUTH – Am Dienstag, 17. April, um 20 Uhr, gibt der international bekannte Gitarrist Roberto Legnani in der Black Box des RW21 ein Konzert der Extraklasse. Legnani ist gerade auf großer Deutschland...
Ueckermünde – Nächtliches Trinkgelage“ von Kindern und Jugendlichen auf dem Ueckermünder Strandweg Ueckermünde (MV) - In den späten Abendstunden des 31.10.2015 versammelte sich eine 15-köpfige Gruppe von Kindern und Jugendlichen auf dem Ueckermünder Strandweg. Ein besorgter Bürger teilte der Pol...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt