Hösbach – Brand auf Firmengelände in der Straße Am Steinbuckel – niemand verletzt

Feuerwehr-Aktuell -HÖSBACH, LKR. ASCHAFFENBURG – Am frühen Dienstagmorgen ist auf dem Gelände einer Firma in der Straße Am Steinbuckel zu einem Brand gekommen. Mehrere Fahrzeuge und auch die Gebäude wurden in Mitleidenschaft gezogen. Zur Ursache und zur Schadenshöhe ermittelt die Kripo vor Ort.

Etwa gegen 05.30 Uhr war der Notruf bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken eingegangen, nachdem ein Anwohner auf Feuerschein und entsprechende Rauchentwicklung aufmerksam geworden war. Rasch waren die örtlichen Freiwilligen Feuerwehren aus Hösbach und Goldbach vor Ort und hatten die Flammen gelöscht.

Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen brannten zwei Fahrzeuge aus, drei weitere und auch das Firmengebäude wurden in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Brandermittler der Aschaffenburger Kripo haben vor Ort die Ermittlungen aufgenommen.

***
Bayrische Polizei

 

Kommentare sind geschlossen.