GÜNZBURG – Pkw-Brand in der Straße „Am Rain“ ohne Personenschaden

Bayern24-Bayern-Tageblatt-Günzburg-GÜNZBURG – Bereits am 15.12.2017, gegen 18.00 Uhr, parkte eine Frau ihren Pkw in der Straße „Am Rain“ vor ihrer Einfahrt und ging ins Haus.

Ca. 10 Minuten später fing der Pkw vermutlich aufgrund eines technischen Defekts im Motorraum zu brennen an, wobei das Feuer auf einen zweiten davorstehenden Pkw übergriff.

Durch den Brand wurde zudem noch eine Gartenhecke in Mitleidenschaft gezogen.

Der durch den Brand entstandene Sachschaden wird auf ca. 10.500 Euro geschätzt.

***

(PI Günzburg)

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

KRONACH – Falsche Personalien halfen nichts – Fahrer hatte keinen Führerschein KRONACH - Pech hatte am Donnerstagabend ein Alfa-Fahrer aus dem Landkreis Lichtenfels, als er im Rahmen einer Verkehrskontrolle mit seinem Wagen auf der Bundesstraße B85 von Beamten der Polizeiinspekt...
Nürnberg – In der Marthastraße an Wohnungstür beraubt Nürnberg - Heute früh (22.11.15) wurde eine junge Frau von Unbekannten an ihrer Wohnungstür beraubt. Die Täter flüchteten unerkannt. Kurz vor 04:00 Uhr wollte die 27-Jährige gerade ihre Wohnungstür...
Würzburg – Gottesdienst für die Opfer von Berlin – Weihnachtsmarkt bleibt geöffnet Würzburg - In Gedenken an die Opfer des Anschlags auf dem Berliner Weihnachtsmarkt wird am morgigen Mittwoch, 21. Dezember, um 9.30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der Marienkapelle stattfinden....
Sachsen bei Ansbach – Wohnhausbrand im Ortsteil Neukirchen Ansbach - Ein Feuer richtete heute Nachmittag (20.02.2016) in einem Wohnhaus in Sachsen bei Ansbach hohen Sachschaden an. Er beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere zehntausend Euro, verletzt...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt