GARCHING AN DER ALZ – Tödlicher Arbeitsunfall im Betonwerk

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-GARCHING AN DER ALZ, LKR. ALTÖTTING – Am Dienstagmorgen des 13. November 2018 stürzte ein 62-jähriger Trostberger bei Arbeiten aus großer Höhe und verstarb noch an der Unfallstelle. Die Kriminalpolizei Mühldorf am Inn untersucht jetzt den Unfall.

Gegen 06.30 Uhr wurde ein schwerer Arbeitsunfall in einem Garchinger Betonwerk mitgeteilt.

Ein 62-jähriger Mann stürzte aus großer Höhe auf den Boden und verletzte sich dabei so schwer, dass er noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen erlag.

Beamte der Kriminalpolizeistation Mühldorf am Inn haben nun die Ermittlungen zu den genauen Umständen des Arbeitsunfalles übernommen.

***
Polizei Bayern

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Aschaffenburg – Diebstahl eines Kleintransporters – Polizei bittet um Zeugenhinweise ASCHAFFENBURG / DAMM - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat ein Unbekannter von einem öffentlichen Parkplatz einen weißen Mercedes Sprinter entwendet. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg führt di...
Wettervorhersage für Franken und Bayern vom Freitag den 08.12.2017: Südosten Glatteisgefahr, im Bergland Schnee Bayern / Franken - Unsere Wettervorhersage vom Freitag 08.12.2017: Nachts von Nordwesten Regen, im Südosten Glatteisgefahr. Auf den Bergen Sturm. Freitag im Bergland Schnee und Glätte. Vorhersage -...
Bayreuth – Terminhinweis: Verkehrsausschuss befasst sich mit Straßenverkehrsstatistik 2017 BAYREUTH – Die Straßenverkehrsstatistik des Jahres 2017 steht auf der Tagesordnung des Verkehrsausschusses, der am Montag, 19. März, ab 14.30 Uhr, im Neuen Rathaus, Luitpoldplatz 13, zu seiner nächste...
Bayreuth – Tipp: Seniorenfahrt nach Annecy BAYREUTH – Auch im nächsten Jahr besteht die Gelegenheit, die französische Partnerstadt Annecy im Rahmen einer Seniorenreise zu besuchen. Die Reise findet vom 16. bis 23. September 2018 statt und w...

Autor: Nachrichten-Team - Franken