• Handytaschen-Gigant-Shop

Forchheim – Völlig blöde: Betrunken zur Polizeidienststelle gefahren

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Forchheim-FORCHHEIM – Erheblich alkoholisiert kam Sonntagmittag ein 48-Jähriger zur Wache der Polizei Forchheim. Dort sollte er als Beschuldigter wegen einer Verkehrsunfallflucht vernommen werden.

Verbessert hat er seine Lage dadurch den Auftritt jedoch nicht. Vermutlich musste er sich vor seinem Besuch noch Mut antrinken. Der ihn empfangende Beamte konnte nämlich deutlich Alkoholgeruch bei ihm wahrnehmen.

Ein Atemalkoholtest bestätigte den ersten Verdacht. Nachdem der Alkomat knapp 1,6 Promille angezeigt hatte, folgte eine Blutentnahme.

Den Führerschein des Mannes stellten die Beamten sicher.

***
Polizei Bayern

 

Kommentare sind geschlossen.