FORCHHEIM – Beim Abbiegen übersehen – 18.500 Euro Sachschaden

News-24 - Franken - Forchheim - Aktuell -FORCHHEIM – Ein Gesamtsachschaden von rund 18.500 Euro sowie ein leicht verletzter Autofahrer war die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Donnerstagabend in Forchheim.

Ein 36-jähriger Autofahrer wollte an der Kreuzung Äußere Nürnberger Straße in die Franz-Josef-Strauß-Straße abbiegen und übersah dabei einen stadteinwärts fahrenden 30-jährigen VW-Fahrer.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Volkswagen auf den dortigen Ampelmast geschoben. Beide Autoinsassen erlitten leichte Verletzungen und kamen mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Forchheim. Die Feuerwehr Forchheim sicherte die Unfallstelle ab.

Aufgrund des Ausfalls der Ampel, musste vorübergehend die Verkehrsregelung für die Straßenkreuzung geändert werden.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Neu-Ulm – Verkehrsweis zum Silvesterblasen Pfuhl 2015: Hauptstraße in Pfuhl gesperrt Neu-Ulm - Am Donnerstag, 31. Dezember, findet im Stadtteil Pfuhl wieder das alljährliche Silvesterblasen statt. Deshalb wird die Hauptstraße im Abschnitt zwischen der Kirchstraße und der Sonnenstraße ...
München – Eintrag der bayrischen Politiker ins Kondolenzbuch des französischen Generalkonsulats Ministerpräsident Horst Seehofer trägt sich in das Kondulenzbuch ein. - Foto: www.bayern.de München - Ministerpräsident Horst Seehofer sowie die stellvertretende Ministerpräsidentin Ilse Aigner, I...
Nürnberg – Brand eines Betriebs- und Geschäftsgebäudes im Stadtteil Boxdorf NÜRNBERG - Am 05.11.2017 gegen 02.40 Uhr wurde der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Mittelfranken der Brand eines Betriebs- und Geschäftsgebäudes im Stadtteil Boxdorf mitgeteilt. Bei Eintreffe...
STADTSTEINACH – Dunkel gekleideten Fußgänger in der Kronacher Straße angefahren STADTSTEINACH, LKR. KULMBACH - Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagabend ein 79 Jahre alter Rentner, der in Stadtsteinach die Fahrbahn überqueren wollte und von einem Auto erfasst wurde. Gegen...

Autor: Nachrichten-Team - Franken