Forchheim – Bei Grünlicht an der Kreuzung Adenauerallee/ Untere Kellerstraße Gegenverkehr übersehen

Fahrzeuge barg ein Abschleppdienst

News-24 - Franken - Forchheim - Aktuell -FORCHHEIM – Zwei leicht verletzte Fahrzeuginsassen und Sachschaden von rund 20.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Freitagabend im Forchheimer Stadtgebiet.

Der Verkehrsunfall ereignete sich an der Kreuzung Adenauerallee/ Untere Kellerstraße, als die Unfallverursacherin mit ihrem Auto, bei Grünlicht der Ampelanlage nach links in die Untere Kellerstraße abbiegen wollte. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Wagen, der ebenfalls „Grün“ hatte und es kam zum Zusammenstoß.

Die Unfallverursacherin und der Beifahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs mussten ambulant im Klinikum Forchheim behandelt werden. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge barg ein Abschleppdienst.

© Bayerische Polizei

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt