Erlangen – Einbruch in Fahrzeughalle an der Gundstraße

www.franken-tageblatt.de - Erlangen - Aktuell -ERLANGEN – In den frühen Montagmorgenstunden (20.11.2017) brachen Unbekannte in eine Fahrzeughalle im Erlanger Ortsteil Büchenbach ein. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.

Im Zeitraum von 02:00 Uhr bis circa 02.30 Uhr verschafften sich die Einbrecher über ein Fenster Zugang zu einer Fahrzeughalle in der Gundstraße. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von circa 1200 Euro. Im Inneren des Gebäudes durchwühlten die Unbekannten mehrere Räume.

Der Entwendungsschaden ist noch Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Sofort durchgeführte Fahndungsmaßnahmen blieben ohne Erfolg.

Das zuständige Fachkommissariat der Erlanger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

***
Bayrische Polizei

 

Kommentare sind geschlossen.