Erding – Sexuelle Handlungen an Kind in Supermarkt – Asylbewerber soll Täter sein

Kripo Passau sucht Zeugen

Sexuelle-Belästigungen-durch-Asylbewerber-ERING, LKR. ROTTAL-INN – Ein Mitte 40-jähriger Asylbewerber soll am Samstag, 30.07.2016, sexuelle Handlungen an einem 11-Jährigen in einem Supermarkt vorgenommen haben. Um den genauen Tathergang klären zu können, bittet die Kripo Passau um Hinweise aus der Bevölkerung.

Im Bereich des Getränkelagers bzw. der Kühlung des Supermarktes in der Römerstraße soll der Asylbewerber am späten Vormittag an einem 11-jährigen Schüler sexuelle Handlungen vorgenommen haben.

Der Tatverdächtige wurde anschließend vorläufig festgenommen. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurde er in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Landshut wieder entlassen.

Zur Klärung des Sachverhalts bitten die Ermittler der Kriminalpolizei Passau die Bevölkerung um Mithilfe. Wer zur fraglichen Zeit in dem Supermarkt etwas Verdächtiges bemerkt hat, soll sich bitte unter der Telefonnummer 0851/9511-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle melden.

© Bayerische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Presseschau – Mittelbayerische Zeitung: Moment der Wahrheit – Kommentar zu Merkels Flüchtlingspolitik Regensburg - Die kommenden Tage könnten das Schicksal der Kanzlerin besiegeln. Wird es beim EU-Gipfel keine Fortschritte bei der gemeinsamen Flüchtlingspolitik geben und bleibt Deutschland in Europa m...
SCHWANDORF – Zwei Brände innerhalb weniger Stunden in einer unbewohnten Asylbewerberunterkunft an der Gutenbergstr... SCHWANDORF - Nachdem es in einer Fabrikhalle in der Gutenbergstraße in Schwandorf heute Nacht zwei Mal brannte, ermittelt nun die Kripo Amberg. Die Halle wird als Asylbewerberunterkunft genutzt, steht...
Stadt Kempten – Aktueller Hinweis zu den Friedhofsöffnungszeiten an Weihnachten und Silvester Stadt Kempten - Aktueller Hinweis: Der Zentralfriedhof ist an Heiligabend, den Weihnachtsfeiertagen und Silvester von 7:00 Uhr bis 18:30 Uhr geöffnet. Eine verlängerte Abendöffnungszeit ist aus sic...
A93 / MARKTREDWITZ – Drei Chinesen mit… dem Taxi A93 / MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL - Da drei Chinesen bei einer Kontrolle am Dienstagnachmittag auf der Autobahn A93 keine gültige Versicherung für ihren Mietwagen vorweisen konnten, mussten sie ihre ...

Autor: Nachrichten-Team - Franken