EICHENDORF – Mann sticht mit Schere auf zwei Frauen ein – Unterbringungsbefehl wegen versuchten Mordes ergangen

Franken-Bayern-Info-Polizei-Bayern-Aktuell-EICHENDORF, LKR. DINGOLFING-LANDAU – Gegen den 25-jährigen Rumänen, der am Freitag, 26.01.2019, in die Wohnung einer 29-jährigen Frau eingedrungen ist und die Frau sowie eine Freundin mit einer Schere verletzte erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landshut ein Unterbringungsbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des versuchten Mordes. Er wurde am 26.01.2019 in ein Bezirksklinikum eingeliefert.

Nach dem Ergebnis der ersten kriminalpolizeilichen Ermittlungen ist noch nicht geklärt, aus welchem Grund der geistig verwirrte Rumäne in die Wohnung der 29-Jährigen eingedrungen ist. Es steht im Raum, dass allein der psychische Zustand des Mannes ausschlaggebend dafür war, dass dieser wahllos die Wohnung der 29-Jährigen aufsuchte. Die Ermittlungen der Kripo Landshut ergaben zudem, dass der Rumäne für weitere Einbrüche/Einbruchsversuche als Tatverdächtiger derzeit nicht in Betracht kommt. Er hält sich nach bisherigen Erkenntnissen auch erst seit wenigen Tagen in Deutschland auf.

Die beiden verletzten Frauen befinden sich mit Stichverletzungen in stationärer Behandlung. Lebensgefahr bestand nicht.

***
Polizeipräsidium Niederbayern

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bamberg – Judenfeindschaft damals und heute Rahmenprogramm zur Woche der Brüderlichkeit an der Universität Bamberg. Bamberg - Seit 1952 veranstalten die Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit jährlich zum März eine bundesweite W...
Regensburg – Einzelhandel: Marketingoffensive zur Vorweihnachtszeit Das Couponheft "Kaufrausch" wird vom Stadtmarketing in den Kantinen großer Regensburger Unternehmen verteilt. - Foto: Freigegeben Regensburg - Einzelhandel: Endspurt zum großen Fest: In rund vier ...
MARKTREDWITZ – Herrenloser Koffer sorgt in der Innenstadt für einen Polizeieinsatz am Montagabend MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL - Ein herrenloser Aktenkoffer im Parkhaus eines Einkaufszentrums in der Innenstadt sorgte in den Abendstunden des Montags für einen Polizeieinsatz. Nachdem ein Sprengstoff...
Erding – Glückspielrazzia in Erding ERDING - Wegen des Verdachts des illegalen Glückspiels durchsuchte die Kripo Erding am Montag, 26.10.2015, eine ehemalige Gaststätte in Erding. Hierbei stellten die Fahnder neben einer Würfel- und Kar...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt