Coburg – Termin: Puppendoktor Thomas Packert hält Sprechstunde

Fall f. Puppendoktor
Ein Fall für den Doktor – Foto (Coburger Puppenmuseum)

Coburg – Am Sonntag, den 14. August 2016 von 13.00 – 15.00 Uhr findet die nächste Sprechstunde von Puppendoktor Thomas Packert im Coburger Puppenmuseum statt.

Lockere Arme und Beine, Risse im Kopf, eingefallene Augen oder dünne Haare – als „Allroundmediziner“ mit umfangreichen Kenntnissen auf dem Gebiet der Puppenanatomie und einem großen Ersatzteillager kann Puppendoktor Thomas Packert fast jede Puppe reparieren. Außerdem verfügt er über eine Zusatzausbildung in Bären- und Plüschtierheilkunde.

Wer nicht in die Sprechstunde kommen kann, darf seinen Patienten auch gerne täglich von 11.00 – 16.00 Uhr zur stationären Aufnahme ins Museum bringen.

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt