BURGBERG – Körperverletzung in der Asylunterkunft

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Polizei - Aktuell -BURGBERG – Am frühen Samstagnachmittag kam es in der Asylunterkunft zu einem handfesten Streit, den ein 36-jähriger Mann auslöste.

Dieser platze in eine dort stattfindende Geburtstagsfeier und pöbelte herum, da seine Frau zu der Feier eingeladen wurde er aber nicht.

Im weiteren Verlauf schlug dieser Mann auf drei andere Anwesende, zwei Männer und eine Frau, derart ein, dass diese dabei leicht verletzt wurden.

Anschließend verließ der Mann noch vor dem Eintreffen der Polizei die Unterkunft. Die polizeilichen Ermittlungen, die unter Zuhilfenahme eines Dolmetschers weitergeführt werden, dauern noch an.

***
(PI Sonthofen)

 

Kommentare sind geschlossen.