Bayreuth – Vom Glauben berührt: Salbungs- und Segnungsgottesdienst in St. Nikolaus Bayreuth

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Bayreuth -Bayreuth – Der ökumenische Arbeitskreis Salben und Segnen des Evang. Bildungswerks lädt an diesem Sonntag zum nächsten Salbungs- und Segnungsgottesdienst ein.

Er wird am 18. März um 18.00 Uhr in der katholischen Pfarrkirche St. Nikolaus in Bayreuth-Meyernberg gefeiert. Die Predigt hält Pfarrer Trei. Bei dieser besonderen Gottesdienstform besteht neben die Möglichkeit, sich in ruhiger und ausführlicher Atmosphäre persönlich salben und segnen zu lassen. Nähere Informationen dazu gibt es bei der Leiterin des Arbeitskreises, Annely Rolland, Tel. 09273/9 66 99 03 oder unter www.ebw-bayreuth.de.

Mit allen Sinnen können Sie in diesem Gottesdienst erfahren, dass Gott Ihnen nahe sein will als der, der anspricht, anrührt und heilt. Es gibt die Gelegenheit, sich salben und segnen zu lassen: Mit duftendem Salböl werden dabei Stirn und Hände im Namen des dreieinigen Got-tes mit dem Kreuz gekennzeichnet, während stützende Hände an Ihren Schultern ruhen.

Ein Bibelwort und Segen wird Ihnen zugesprochen. Sie sind herzlich zum Mitfeiern und Miterle-ben eingeladen, ob Sie zu einer festen Glaubensgemeinschaft gehören oder sich bisher als kirchenfern empfinden. Dieser Gottesdienst richtet sich an alle, die offen dafür sind, sich von Gott neu berühren zu lassen.

Gestaltet wird der Gottesdienst vom ökumenischen Arbeitskreis „Salben und Segnen“. Dort treffen sich Menschen, die sich durch persönliche Segnung und Salbung heilsam berühren lassen und diese Erfahrung in diesem besonderen Gottesdienst auch anderen ermöglichen möchten.

***
Dr. Jürgen Wolff, Dipl.-Päd.
Geschäftsführender Vorstand
und Pädagogischer Leiter
im Evangelischen Bildungswerk
Bayreuth-Bad Berneck-Pegnitz e.V.

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

MELLRICHSTADT – Vollsperrung der A71 nach Verkehrsunfall – 42-Jähriger Lkw-Fahrer verstorben – Mehrere... MELLRICHSTADT, LKR. RHÖN-GRABFELD - Vollsperrung der A71: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist es auf der A71 zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 42-Jähriger Lkw-Fahrer noch an der U...
München – Sendlinger-Tor-Platz: Person stürzt vor einfahrende U-Bahn und verletzt sich leicht München - Ein 29-Jähriger wollte am Mittwoch, 23.12.2015, gegen 22.50 Uhr, auf dem Bahnsteig der U3/U6 am U-Bahnhof Sendlinger-Tor-Platz an wartenden Fahrgästen vorbeigehen. Hierbei kam er der Bahnste...
Pegnitz – Zu Lebzeiten vorausgedacht: Informationen zur Bestattungsvorsorge Pegnitz - Sich mit dem eigenen Tod auseinandersetzen, auch, was die Bestattung betrifft: Dazu möchte der Informationsabend am Mittwoch, 15. November, um 19.30 Uhr im Bürgerzentrum Pegnitz anregen. ...
Weiterhin Regen-, Schneeregen und Schnee mit Glättegefahr: Wetterbericht für Franken und Bayern vom 07.03.2016 Franken / Bayern - Unser Wetterbericht am Montag: Heute vor allem in Nordbayern noch einzelne Regen- und Schneeschauer, gebietsweise Glätte. Auch an den Alpen etwas Schnee, sonst auch Sonne Vorhersag...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt