Bayreuth – Touren zu Markgrafenkirchen

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Bayreuth-Bayreuth – Im September bieten der Verein Markgrafenkirchen e.V. und das Evangelische Bildungswerk wieder Touren zu Markgrafenkirchen der Region an.

Am Sonntag Nachmittag, 15. September geht es ab 15 Uhr von Bayreuth/Rathausparkplatz aus mit dem Auto zu einer Überraschungstour in die Region. Am Samstag, 21. September trifft man sich mit dem Rad um 9 Uhr am Kulmbacher Hauptbahnhof, um von dort durch’s Kulmbacher Land zu fahren über Mangersreuth, Melkendorf, Willmersreuth, Buchau bis Kasendorf.

Pausen sind jeweils mit eingeplant. Pfarrer Hans Peetz bietet neben einer Kurzführung in den einzelnen Kirchen auch theologische Impulse an. Bei schlechtem Wetter wird die Radtour nachgeholt. Eine Anmeldung wird erbeten bei Hans Peetz unter markgrafenkirchen@elkb.de oder Tel. 0921/75 74 821.

Weitere Informationen unter www.ebw-bayreuth.de oder www.markgrafenkirchen-bayern.de.

***

Jutta Geyrhalter
Dipl. Religionspädagogin (FH)
Projektmanagement LEADER-Projekt
Erschließung der Markgrafenkirchen in Oberfranken

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt