Bayreuth – Stadtspaziergang: Der Rote Main

Neues-Franken-Tageblatt - Bayreuth - Aktuell -Bayreuth – Der dritte und letzte thematische Stadtspaziergang des Evangelischen Bildungswerkes mit dem Bayreuther Historiker Dr. Norbert Aas findet am Donnerstag, 28.07.2016 um 18.00 Uhr (Treffpunkt: Hindenburgstraße, Parkplatz beim Roten Kreuz) statt.

Im Anschluss an die Führung im letzten Jahr soll die untere Hälfte des Roten Mains besucht werden. Neben der „Bändigung“ des Flusses soll seine Funktion als Spielplatz für Kinder, als Erholungsort und als Entsorgungsanlage für Abwässer Thema des Spaziergangs sein. Feste Schuhe und strapazierfähige Kleidung wären nützlich, sind aber nicht unbedingt Voraussetzung.

Die Gebühr für die Teilnahme an der Veranstaltung beträgt 4 Euro (ermäßigt 3 Euro).

***
Text: Dr. Jürgen Wolff, Dipl.-Päd.
Geschäftsführender Vorstand
und Pädagogischer Leiter
im Evangelischen Bildungswerk
Bayreuth-Bad Berneck-Pegnitz e.V.

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

A9 / BAYREUTH – Pole hatte getarnten Elektroschocker in der Reisetasche A9 / BAYREUTH - Einen als Taschenlampe getarnten Elektroschocker hatte am Freitag ein 30 Jahre alter Reisender dabei, als ihn Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth auf der Autobahn A9 bei Bayreuth kontr...
Bayreuth – Tipp: Seniorenfahrt nach Annecy BAYREUTH – Auch im nächsten Jahr besteht die Gelegenheit, die französische Partnerstadt Annecy im Rahmen einer Seniorenreise zu besuchen. Die Reise findet vom 16. bis 23. September 2018 statt und w...
Bayreuth – Keine Kinderstube: Betrunkener pöbelt Autofahrer an und beleidigt Polizisten BAYREUTH - Nachdem er im Stadtgebiet mitten auf einer Straßenkreuzung stand und Autofahrer anpöbelte, muss sich nun ein 19-jähriger Betrunkener strafrechtlich verantworten. Am frühen Sonntagmorgen,...
STOCKSTADT AM MAIN – Einbruch in Einfamilienhaus an der Adalbert-Stifter-Straße – Uhren und Bargeld entwendet STOCKSTADT AM MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG - Unbekannte sind am Sonntag in ein Einfamilienhaus eingebrochen und haben u. a. Uhren und Bargeld entwendet. Die Kripo Aschaffenburg nimmt Zeugenhinweise entgeg...

Autor: Nachrichten-Team - Franken