Bayreuth – Sitzung des Sozialausschusses am Montag, 12. November

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Bayreuth -BAYREUTH – Der Sozialausschuss des Stadtrats wird sich in seiner Sitzung am Montag, 12. November, um 16 Uhr, im Großen Sitzungssaal des Neuen Rathauses, Luitpoldplatz 13, mit dem Haushalt für das kommende Jahr befassen.

Die Ausschussmitglieder werden die Zuschussanträge von Vereinen und Verbänden in den Bereichen Soziales und Integration beraten. Gleiches gilt für den Teilhaushalt des Sozial-, Versicherungs- und Wohnungsamtes für 2019. Außerdem wird Sozialreferentin Manuela Brozat über die Delegation der Insolvenzberatung zum Beginn des kommenden Jahres berichten.

Die Insolvenzberatungsstellen wurden bisher vollständig vom Freistaat Bayern gefördert. In der Stadt Bayreuth sowie in den Landkreisen Bayreuth und Kulmbach hat der Caritasverband Bayreuth die Beratungen durchgeführt.

Aufgrund einer Gesetzesänderung sind nun die kreisfreien Städte und Landkreise für die Sicherstellung der Insolvenzberatung zuständig und müssen hierfür ab Jahresbeginn 2019 eigene oder beauftragte Stellen vorhalten.

***
Stadt Bayreuth

 

Kommentare sind geschlossen.