Bayreuth – Sitzung des Sozialausschusses am Montag, 12. November

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Bayreuth -BAYREUTH – Der Sozialausschuss des Stadtrats wird sich in seiner Sitzung am Montag, 12. November, um 16 Uhr, im Großen Sitzungssaal des Neuen Rathauses, Luitpoldplatz 13, mit dem Haushalt für das kommende Jahr befassen.

Die Ausschussmitglieder werden die Zuschussanträge von Vereinen und Verbänden in den Bereichen Soziales und Integration beraten. Gleiches gilt für den Teilhaushalt des Sozial-, Versicherungs- und Wohnungsamtes für 2019. Außerdem wird Sozialreferentin Manuela Brozat über die Delegation der Insolvenzberatung zum Beginn des kommenden Jahres berichten.

Die Insolvenzberatungsstellen wurden bisher vollständig vom Freistaat Bayern gefördert. In der Stadt Bayreuth sowie in den Landkreisen Bayreuth und Kulmbach hat der Caritasverband Bayreuth die Beratungen durchgeführt.

Aufgrund einer Gesetzesänderung sind nun die kreisfreien Städte und Landkreise für die Sicherstellung der Insolvenzberatung zuständig und müssen hierfür ab Jahresbeginn 2019 eigene oder beauftragte Stellen vorhalten.

***
Stadt Bayreuth

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

EBERSDORF – Betrug: Hilfsbereitschaft schamlos ausgenutzt EBERSDORF, LKR. COBURG - Die Hilfsbereitschaft eines 71-Jährigen nutzte am Sonntag ein mutmaßlich bulgarischer Verkehrsteilnehmer schamlos aus. Er täuschte sein Gegenüber mit ausländischen Devisen. ...
Augsburg – Nach Auseinandersetzung am Ulrichsplatz in Diskothek – Zeugen gesucht Augsburg - Innenstadt: Am Sonntag (03.12.2017), gegen 03:20 Uhr, kam es in einer Diskothek am Ulrichsplatz 3 zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 29- und einem 23-jährigen Mann. Im Laufe der ...
BIESSENHOFEN,B 12 – Tödlicher Verkehrsunfall zwischen den Anschlussstellen Biessenhofen und Kaufbeuren BIESSENHOFEN,B 12. Lkr. Ostallgäu - Am Samstag, um 23.00 h, ereignete sich auf der B 12, zwischen den Anschlussstellen Biessenhofen und Kaufbeuren, ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein 62-jähriger fuh...
WALTENHAUSEN – Suchmaßnahmen nach orientierungslosen jungen Mann WALTENHAUSEN - Aus einer misslichen Lage befreit wurde ein 23-Jähriger aus dem südlichen Landkreis Günzburg. Der junge Mann war am Freitagabend, gegen 20:30 Uhr, von Weiler aus in Richtung Waltenhause...

Autor: Nachrichten-Team - Franken