Bayreuth – „Hilfe, mein Kind pubertiert!“ – Elternkurs im Frühjahr

Wege durch die Pubertät.

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Bayreuth -Bayreuth – Ähnelt Ihr Besuch im Kinderzimmer zunehmend der Erkundung eines undurchdringlichen Biotops? Ist Peinlichkeit plötzlich zu einem Ihrer Haupterkennungsmerkmale geworden? –Ihr Kind scheint in der Pubertät zu sein!

Das Leben der meisten Jugendlichen gleicht in dieser Zeit einer Baustelle: Veränderungen im Körper, Durcheinander im Gehirn und Chaos in den Gefühlen.

Computer, Musik, Freunde und Mode sind plötzlich wichtiger als Familie – Reibereien sind da vorprogrammiert. Nicht leicht für Ihr Kind, aber auch nicht ohne für Sie!

Der Dipl. Pädagoge Heiko Sollmann vom Amt für Kinder, Jugend, Familie und Integration der Stadt Bayreuth und die Dipl. Sozialpädagogin Dorothea Brendel vom Landratsamt Bayreuth suchen an sechs Abenden gemeinsam mit Eltern nach dem besten Weg durch diesen „Dschungel“.

Der Kurs findet ab 15.02.2018 jeweils in der Zeit von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr wöchentlich donnerstags im Städtischen Jugendheim in Bayreuth statt. Der Unkostenbeitrag für alle sechs Abende beträgt 15,-€.

Infos und Anmeldung unter der Telefonnummer 0921/25-1765 oder 0921/728-233.

***
Urheber: Heidrun Conio
Büro des Landrats – Bayreuth

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

NEUMARKT-SANKT VEIT – Großbrand in Sägewerk ca. 3 Millionen Sachschaden NEUMARKT-SANKT VEIT, LKR. MÜHLDORF AM INN - In den frühen Morgenstunden des 10.01.2017 kam es zu einem Großbrand in einem Sägewerk in Neumarkt-Sankt Veit. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand eine Masch...
Snack-Rezept: Schwedentoast – Der Snack ganz ohne SELBERSCHRAUBEN Schwedentoast (für 4 Personen) Snack-Rezept - Schwedentoast - Der Snack ganz ohne SELBERSCHRAUBEN - Foto: Wirths PR Die Zutaten: 8 Scheiben Toastbrot 4 Tomaten 300 g Schnittkäse 0,2 l Sahne 4 c...
Aschaffenburg – Nächtlicher Großeinsatz der Polizei im Stadtgebiet – Notruf entpuppt sich als übler Streich ASCHAFFENBURG - Am späten Sonntagabend ging bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg ein besorgniserregender Notruf ein. Ein unbekannter Anrufer meldete ein Tötungsdelikt in seiner Wohnung. Wie sich sp...
KRONACH – Falsche Personalien halfen nichts – Fahrer hatte keinen Führerschein KRONACH - Pech hatte am Donnerstagabend ein Alfa-Fahrer aus dem Landkreis Lichtenfels, als er im Rahmen einer Verkehrskontrolle mit seinem Wagen auf der Bundesstraße B85 von Beamten der Polizeiinspekt...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt