Bayreuth – Event: Eine Winterführung durch den Tierpark Röhrensee

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Bayreuth -BAYREUTH – Das Stadtgartenamt bietet am Samstag, 6. Januar, um 10 Uhr, eine Winterführung durch den Tierpark Röhrensee an.

Bei diesem rund zweistündigen Spaziergang erkunden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie Tiere und Pflanzen an den Winter angepasst sind.

Auch exotisch anmutende Tiere wie Kängurus oder Flamingos fühlen sich durchaus auch bei niedrigen Temperaturen wohl. Dybowski-Hirsche, Esel und Lamas schützt ein dickes Winterfell.

Interessierte lernen Bäume und Sträucher im laublosen Zustand kennen, und vielleicht zeigen sich auch schon die ersten Blüten.

Treffpunkt ist der Tierpark-Pavillon am Känguru-Gehege (nahe der Gaststätte), die Teilnahme ist kostenlos.

***
Urheber: Stadt Bayreuth

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayreuth – Hinweis: Regelungen für Tanz- und Sportveranstaltungen in der Karwoche BAYREUTH – Gründonnerstag, 29. März, Karfreitag, 30. März, und Karsamstag, 31. März, gelten nach dem Bayerischen Feiertagsgesetz als sogenannte „Stille Tage“. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, sind...
Nürnberg – Versuchter Raubüberfall auf Spielhalle in der Witschelstraße Zeugenaufruf der Polizei NÜRNBERG - Gestern Nacht (01.04.2017) kam es offensichtlich zu einem versuchten Raubüberfall auf eine Spielhalle im Nürnberger Stadtteil Sündersbühl. Die Kriminalpolizei Nürn...
Bayreuth – Fledermäuse im Haus – was tun? Das Umweltamt der Stadt gibt Tipps für den Fall, dass sich die kleinen Flugakrobaten ins Wohnzimmer verirrt haben. BAYREUTH – Fledermäuse im Haus: In diesen Tagen beginnen viele Fledermäuse ihre Somm...
Fürth – Nicht HEILIG: Drogenkonsument leistete erheblichen Widerstand Ein Beamter dienstunfähig Fürth - Mit einem offensichtlich unter Drogeneinwirkung stehenden Rabauken mussten sich am frühen Morgen des Heiligen Abends (24.12.2015) mehrere Beamte der Fürther Polizei ...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt