Bayreuth – Autofahrer jenseits der zwei Promille

Neues-Franken-Tageblatt - Bayreuth - Aktuell -BAYREUTH – Deutlich zu viel getrunken hatte Donnerstagnacht ein 50-jähriger Autofahrer. Bayreuther Polizisten zogen den Alkoholsünder mit mehr als 2,5 Promille aus dem Verkehr.

Gegen 22.50 Uhr kontrollierten Beamte der PI Bayreuth-Stadt den 50-jährigen Bayreuther. Den Beamten fiel sofort starker Alkoholgeruch auf. Zudem hatte der Fahrer eindeutige alkoholbedingte Ausfallerscheinungen.

Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,52 Promille. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der 50-Jährige muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

© Bayerische Polizei

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt