Bayern / Franken – Wettervorhersage für Ostersamstag: Die Biergärten bleiben wohl geschlossen!

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Wettervorhersage - Aktuell -Bayern / Franken – Wettervorhersage für Ostersamstag: Nachts von Westen her schauerartiger Regen, im Alpenvorland starke Böen. Anfangs geringe Gewitterneigung. In den Alpen nachlassender Föhn.

Vorhersage – heute:

In der Nacht zum Karsamstag von Westen her gebietsweise schauerartiger Regen, in den Alpen bis zum Morgen auf 1000 m absinkende Schneefallgrenze. Im Westen anfangs noch leichte Gewitterneigung. Tiefstwerte zwischen 6 und 1 Grad.

Am Karsamstag gebietsweise Regen, am Nachmittag vor allem noch an den Alpen sowie im Umfeld der Mittelgebirge. Schneefallgrenze bei 1000-1200 m. Im Nordwesten allmählich Auflockerungen. Erwärmung auf 4 Grad im Allgäu und bis zu 12 Grad westlich des Spessarts. Mäßiger, in Böen frischer Wind aus Nordwest.

In der Nacht zum Ostersonntag am Alpenrand Regen, sonst vereinzelt Schauer. Oberhalb etwa 800 m Schnee. Frühwerte zwischen 4 und 0 Grad. Im Bergland Glätte.

Wetterlage:

Die von Westen aufziehende Kaltfront eines Tiefs bei den Britischen Inseln bringt den Föhn an den Alpen im Laufe der Nacht zum Erliegen, kommt am Samstag aber nur schleppend weiter ostwärts voran.

STURM/WIND:
In der ersten Nachthälfte auf Alpengipfeln noch Böen um 75, in höchsten Lagen exponiert auch schwere Sturmböen um 100 km/h. In Föhntälern Böen um 60 km/h aus Süd. Auch im Alpenvorland gebietsweise Böen bis 70 km/h aus Südwest bis West.

GEWITTER:
Mit Böen bis 70 km/h, in der ersten Nachthälfte in Schwaben und dem westlichen Franken vereinzelt nicht ausgeschlossen.

SCHNEE:
Von Samstagfrüh bis -abend in den Alpen oberhalb 1000 bis 1200 m um 5, in Allgäuer und Berchtesgadener Alpen stellenweise um 10 cm Neuschnee.

Vorhersage – morgen:

Am Ostersonntag viele Wolken und nur etwas Sonne. Wiederholt Regen- und Graupelschauer, vereinzelte Gewitter. Schneefallgrenze zwischen 800 m im Norden und 1000 m an den Alpen. Maximal 6 Grad im Frankenwald und 11 Grad im Raum Aschaffenburg. Mäßiger, in Böen vor allem bei Schauern und südlich er Donau starker bis stürmischer Wind um West.

In der Nacht zum Ostermontag an den Alpen noch etwas Regen/Schneeregen, sonst abklingende Schauer. Abkühlung auf +3 bis -2 Grad. Mit den tiefsten Werten im Oberallgäu. Örtlich Glätte durch überfrierende Nässe.

DWD

 

Kommentare sind geschlossen.