ayern24 - Franken-Tageblatt - Bamberg -BAMBERG – Erneut betrunken und zudem nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis, stellten am späten Donnerstagnachmittag Bamberger Polizisten einen Autofahrer fest.

Gegen 17.30 Uhr überprüften die Beamten im Berggebiet einen in seinem Fahrzeug sitzenden 61-jährigen Mann, der zuvor mit seinem Wagen dort hingefahren war.

Bei der Kontrolle bemerkten die Ordnungshüter sogleich Alkoholgeruch und ein Schnelltest bei dem Fahrer zeigte kurz darauf 2,2 Promille an.

Eine Blutentnahme war damit unumgänglich. Wie die Polizisten weiterhin feststellten, hatten ihre Kollegen den Führerschein des 61-Jährigen bereits einige Tage zuvor nach einer Fahrt unter Alkoholeinfluss sichergestellt.

Der Mann hätte somit ohnehin kein fahrerlaubnispflichtiges Fahrzeug mehr fahren dürfen.

Er muss sich nun strafrechtlich verantworten.

***
Bayrische Polizei

Das könnte Sie interessieren ...

Augsburg – Göggingen: Ungeduldiger Autofahrer in der Oskar-von-Miller-Straße Augsburg - Göggingen: Gestern (29.11.2017) wurde die Polizei per Notruf in die Oskar-von-Miller-Straße gerufen, weil sich dort eine Autofahrerin von einem anderen Autofahrer bedroht fühlte.Die 29-...
Dichte Wolken am Himmel über dem Freistaat: Wetterbericht für Franken und Bayern vom 16.02.2016 Franken / Bayern - Unser aktueller Wetterbericht am Dienstag: vAn den Alpen und im Vorland etwas Schnee und Schneeregen, im Osten vereinzelte Schneeschauer. Vorhersage - heute: Heute früh und am Tag...
GUNDELSHEIM – Kripo sucht nach Auseinandersetzung Zeugen GUNDELSHEIM, LKR. BAMBERG - Nach einer Auseinandersetzung zwischen einer 21-Jährigen und einem 66 Jahre alten Mann am Samstagabend in Gundelsheim sucht die Kriminalpolizei Bamberg Zeugen des Vorfalls....
WÜRZBURG STADT UND LANDKREIS – Enkeltrickanrufe erfolglos – Sieben Fälle ohne finanziellen Schaden WÜRZBURG STADT UND LANDKREIS - Zwischen dem späten Dienstagvormittag und den Nachmittagsstunden haben Enkeltrickbetrüger versucht an Bargeld zu kommen. Bislang sind nur die Anbahnungsanrufe bei der Po...
Regensburg – Aktueller Hinweis: Service der Volkshochschule am 11. Januar nicht erreichbar Kurse und Veranstaltungen finden ganz normal statt Regensburg - Aktueller Hinweis: Am Mittwoch, 11. Januar 2017, ist der Service der Volkshochschule aufgrund einer Fortbildungsveranstaltung ganztägig...
Bad Staffelstein – Reise und Freizeit-Tipp: Wertvolle Momente der Ruhe in der Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen - Foto: ArchivBad Staffelstein - Vierzehnheiligen: Eine willkommene Auszeit im vorweihnachtlichen Trubel bieten am 8. und 22. Dezember 2017 jeweils um 18 Uhr d...
Altdorf – Rumänischen Einbrecher nach kurzer Flucht festgenommen ALTDORF - Am Mittwochabend (29.11.2017) gelang es, einen mutmaßlichen Einbrecher in Altdorf bei Nürnberg (Lkrs. Nürnberger Land) festzunehmen. Die Staatsanwaltschaft stellte Haftantrag.Gegen 20:00...
Regensburg – Die Stadt Regensburg hat 16 neue MiMi-Gesundheitsmediatoren Die Gesundheitslotsen bauen Brücken zwischen Migrantinnen und Migranten und dem deutschen Gesundheitssystem Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer mit den neuen Gesundheitsmediatorinnen und Ge...
Bayreuth – Unbekannte rauben in der Badstraße Geldbetrag von Passanten BAYREUTH - Vier bislang unbekannte junge Männer überfielen am frühen Sonntagmorgen in der Innenstadt einen 21 Jahre alten Bayreuther und erbeuteten einen zweistelligen Geldbetrag. Die Kriminalpolizei ...
KLEINLANGHEIM – Schwerer Verkehrsunfall auf A3 – 41-Jähriger lebensgefährlich verletzt KLEINLANGHEIM, LKR. KITZINGEN - Am Montagvormittag hat sich auf der A3 ein folgenschwerer Auffahrunfall ereignet. Ein 41-Jähriger musste mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen...
http://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Bamberg-.jpghttp://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/11/Bayern24-Franken-Tageblatt-Bamberg--120x120.jpgNachrichten-Team - FrankenAktuellAktuelle PolizeimeldungBambergFranken - NewsFranken-Blaulicht16.12.2017,Aktuell,Bamberg,Er kann es nicht lassen,Nachrichten,News,Oberfranken,Ohne Führerschein betrunken Auto gefahren,PolizeiBAMBERG - Erneut betrunken und zudem nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis, stellten am späten Donnerstagnachmittag Bamberger Polizisten einen Autofahrer fest.Gegen 17.30 Uhr überprüften die Beamten im Berggebiet einen in seinem Fahrzeug sitzenden 61-jährigen Mann, der zuvor mit seinem Wagen dort hingefahren war.Bei der Kontrolle bemerkten die Ordnungshüter sogleich...News für Franken und Bayern mit aktuellen Themen und tollen Ratgeber