Bamberg – Brand in Studentenwohnheim an der Straße „An der Spinnerei“

Niemand verletzt

Neues-Franken-Tageblatt - Franken - Bamberg -BAMBERG – Glücklicherweise keine Verletzten gab es am frühen Samstagmorgen bei einem Brand in einem Studentenwohnheim im Stadtteil Gaustadt. Aus bislang ungeklärter Ursache hatten mehrere, offenbar als Müll abgelagerte Gegenstände Feuer gefangen. Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Gegen 3.50 Uhr hörten Bewohner des Stundenwohnheims in der Straße „An der Spinnerei“ einen lauten Knall und stellten kurz darauf starke Rauchentwicklung und kleine Flammen im dritten Stock des Gebäudes fest. Schnell konnten die hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr mehrere weggeworfene Gegenstände wie einen ausgedienten, künstlichen Weihnachtsbaum als Brandherd ausmachen.

Das kleine Feuer war zwar rasch gelöscht, dennoch blieben im Flur starke Verrußungen zurück. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf etwa 10.000 Euro. Was den Brand verursacht hat, steht bisher noch nicht fest. Die Bamberger Kripo ermittelt und schließt auch Brandstiftung nicht aus.

© Bayerische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Nürnberg – Übergriff auf junge Frau in der Nähe der S-Bahn Haltestelle Reichelsdorf NÜRNBERG - Bereits am Freitagabend (15.12.2017) kam es im Stadtteil Reichelsdorf zu einem Übergriff auf eine junge Frau. Ein bislang Unbekannter versuchte sie in ein Waldstück zu zerren. Kurz vor 1...
ERLENBACH AM MAIN – Pkw aufgebrochen – Navis entwendet – Ermittlungserfolg: Festnahme eines Tatverdächtigen Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 06.11.2017 ERLENBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG - Nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminal...
Nürnberg – Überfall auf Tankstelle in der Wodanstraße NÜRNBERG  - In den frühen Samstagmorgenstunden (18.11.2017) überfiel ein bislang Unbekannter eine Tankstelle im Nürnberger Stadtteil Glockenhof. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen ...
Miltenberg – Feuer in Dachgeschosswohnung an der Engelbergstraße – Bewohner über Drehleiter von Balkon gerettet... 58-Jährige schwerverletzt – Katze verendet MILTENBERG - Bei dem Brand in einer Dachgeschosswohnung ist am frühen Sonntagabend die 58-jährige Bewohnerin schwer verletzt worden. Ein weiterer Bewohner w...

Autor: Nachrichten-Team - Franken