Bamberg – Bamberger Sicherheitswacht hilft gestürzter Bürgerin am ZOB

www.franken-tageblatt.de - Stadt Bamberg - Aktuell -BAMBERG – Dass sie nicht nur für Sicherheit sorgen, sondern auch Hilfe leisten können, bewies am Dienstag eine Streife der Bamberger Sicherheitswacht.

Die beiden Angehörigen der Bamberger Sicherheitswacht waren am Dienstagabend zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Als sich die Streife der sogenannten SiWa gerade am Zentralen Omnibusbahnhof aufhielt, bemerkten die beiden Sicherheitswachtler, dass eine kurz zuvor gestürzte Passantin dringend Hilfe benötigte.

Die Dame, die sich bei einem Sturz das Handgelenk verletzt hatte, wurde schließlich von ihren Helfern ins Klinikum Bamberg begleitet.

Außerdem übernahmen die Ehrenamtlichen der SiWa die Verständigung der Angehörigen der gestürzten Frau.

***
Text: Polizei Bayern

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Regen und Föhnsturm: Wetterbericht für Franken und Bayern vom 01.04.2016 Franken / Bayern - Der Wetterbericht am Freitag: Vormittags vor allem in den östlichen Alpentälern noch starke bis stürmische Böen, auf den Gipfeln orkanartige Böen, in Ostbayern Windböen. Vorhersage...
Schweinfurt – Schwerer Unfall mit Tanklastzug – 35-Jährige prallt nach Ausweichmanöver in Lkw – Schwerverletzte in... SCHWEINFURT - Weil sie mit einem Fahrzeug zusammengestoßen ist, das sie beim Abbiegen offenbar übersehen hatte, geriet eine 35-Jährige am Montagnachmittag auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen einen...
Feucht – Schutzengel an Bord Feucht - Großes Glück hatte am zweiten Weihnachtsfeiertag (26.12.2015) eine Familie aus den Niederlanden. Die fünfköpfige Familie, darunter drei Kinder im Alter von 5, 8 und 11 Jahren, sowie ein Gr...
Bamberg – Frischzellenkur für die Welterbe-Webseite Passend zum 25. Jubiläum erhält das Zentrum Welterbe Bamberg einen neuen Internetauftritt. ZWB-Leiterin Patricia Alberth zeigt Bürgermeister Dr. Christian Lange an seinem Arbeitsplatz die freigescha...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt