Bamberg – Abfallwirtschaft sagt wegen Coronavirus die kommenden drei Problemmüllsammeltermine ab

Ersatztermine geplant.

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Bamberg-Bamberg – Der Fachbereich Abfallwirtschaft des Landratsamtes Bamberg hat unter Würdigung der aktuellen Gegebenheiten entschieden, dass die für 28. März 2020, 4. April 2020 und 18. April 2020 vorgesehenen Sammlungen von gefährlichen Abfällen NICHT durchgeführt werden.

Die betroffenen Stationen sollen nach derzeitigem Planungsstand zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Daher bittet der Landkreis Bamberg ausdrücklich darum, Problemabfälle bis zur nächsten Sammlung weiterhin sicher zu lagern und auf keinen Fall den Restmüllbehältern oder Dosencontainern zuzuführen.

Über Änderungen im Bereich der Abfallwirtschaft wird der Landkreis in den lokalen Medien informieren.

***
Landratsamt Bamberg

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt