Augsburg – Mit 1,3 Promille die Vorfahrt missachtet und Verkehrsunfall verursacht

Bayern24 - Bayern-Tageblatt - Augsburg -Augsburg –Lechhausen: Am Sonntag, 08.09.2019, Mittags um 11:25 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Brixener und Meraner Straße, in dessen Folge die Beteiligten leicht verletzt wurden.

Ein 43-jähriger Pkw-Lenker missachtete die Vorfahrt eines von links kommenden, bevorrechtigten 61-jährigen Augsburgers, welcher aufgrund dessen mit seinem Pkw frontal in die linke Fahrzeugseite des Verursachers krachte. Sowohl der Unfallfahrer als auch die Insassen des unfallgegnerischen Pkws wurden leicht verletzt in die umliegenden Krankenhäuser verbracht.

Wie sich herausstellte, war der 43-jährige Fahrzeugführer deutlich alkoholisiert, weshalb sein Führerschein sichergestellt wurde. Der entstandene Gesamtschaden wird auf rund 33.000,- Euro geschätzt.

***
Polizei Augsburg

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt