Aschaffenburg – Nach Auseinandersetzung während Versammlung – Großeinsatz der Polizei beendet – polizeiliche Ermittlungen laufen

Neues-Franken-Tageblatt - Aschaffenburg -ASCHAFFENBURG – Nachdem es im Zuge der Versammlung unter dem Motto „Gemeinsam gegen den Terror – Demo gegen PKK und ISIS“ am Ostersonntagnachmittag im Bereich des Hauptbahnhofes zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen war, laufen die kriminalpolizeilichen Ermittlungen in Abstimmung mit der Aschaffenburger Staatsanwaltschaft.

Insgesamt 36 Personen im Alter zwischen 15 und 40 Jahren waren in einem Anwesen in der Ottostraße vorläufig festgenommen worden. Diese stammen nach jetzigen Erkenntnissen vorrangig aus dem südhessischen Raum. Sie wurden nach Beendigung der kriminalpolizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Strafrechtliche Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Gegen 23.00 Uhr konnte die Polizei die Absperrungen im Bereich der Ottostraße aufheben. Die Einsatzkräfte überwachten in der Folge insbesondere den Bereich um den Hauptbahnhof, nachdem sich einige sowohl türkischstämmige, als auch der kurdischen Volksgruppe angehörende Personen in mehreren Gruppen im öffentlichen Raum aufgehalten hatten. Zu tätlichen Auseinandersetzung war es dem Sachstand nach jedoch nicht mehr gekommen.

Die polizeilichen Einsatzmaßnahmen liefen unter Federführung der Polizeiinspektion Aschaffenburg. Neben den polizeilichen Einsatzkräften unterstützten vor Ort auch die Feuerwehr Aschaffenburg und der Rettungsdienst sowie die Aschaffenburger Stadtverwaltung.

© Bayerische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayreuth – Wertstoffhof feiert 5. Geburtstag: Tag der offenen Tür am 27. Oktober BAYREUTH – Anlässlich des 5. Geburtstags des Bayreuther Wertstoffhofes an der Drossenfelder Straße lädt die Stadt Bayreuth am Samstag, 27. Oktober, von 9 bis 13 Uhr, zu einem Tag der offenen Tür ein. ...
Bayern / Franken – Die Wettervorhersage am Montag 19.03.2018: Tagsüber großräumig Dauerfrost Bayern / Franken - Die Wettervorhersage am Montag 19.03.2018: Anfangs verbreitet Glätte und mäßiger, im Nordosten strenger Frost. Tagsüber großräumig Dauerfrost, im Süden leichter Schneefall. Vorhers...
MÖMLINGEN – Trickdiebe in Getränkemarkt – Unbekannte erbeuten 400 Euro MÖMLINGEN, LKR. MILTENBERG - Mit dem sogenannten Wechselfallen-Trick haben Unbekannte am Mittwochabend in einem Getränkemarkt Bargeld erbeutet. Die Täter entkamen mit 400 Euro. Die Ermittlungen in die...
Bayreuth – Planungsunterlagen liegen aus: Bebauungsplanverfahren „Gewerbe- beziehungsweise Dorfgebiet Gottlieb-Kei... BAYREUTH – Beim Planungsamt der Stadt Bayreuth liegt ab Montag, 16. Januar, der Entwurf des Bebauungsplans für das Gewerbe- beziehungsweise Dorfgebiet Gottlieb-Keim-Straße Süd aus. Die Planunterlagen ...

Autor: Nachrichten-Team - Franken