Aschaffenburg – Feuer in der Heinsestraße

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Aschaffenburg-ASCHAFFENBURG – Bei einem Brand in der Heinsestraße wurde niemand verletzt. Ursache und Schadenshöhe sind noch nicht bekannt.

Um 02.29 Uhr wurde ein Pkw-Brand in der Heinsestraße gemeldet. Die ersten Einsatzkräfte stellten fest, dass das Feuer bereits auf das danebenstehende mehrstöckige Geschäftshaus übergegriffen hatte. Die Feuerwehr konnte eine weitere Ausbreitung der Flammen verhindern.

Durch das Feuer brannte ein Pkw aus, ein zweiter wurde beschädigt. Es wurden mehrere Mülltonnen zerstört und es entstand ein Gebäudeschaden in noch nicht bekannter Höhe.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat noch während den Löscharbeiten die Ermittlungen aufgenommen.

***
Polizei Bayern

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Bayreuth – Edward Hopper – das andere Amerika BAYREUTH – Edward Hopper (1882-1967), der Maler des anderen Amerika, begann nach seiner soliden Ausbildung an der New York School of Art seine Laufbahn als Werbezeichner. Erst eine Reise nach Paris un...
Berg – Jetzt wohl keine Weihnachtsgeschenke mehr: Illegaler Hundetransport auf langer Fahrt von Zagreb nach Berlin... BERG, LKR. HOF - Illegaler Hundetransport: Beamte des Zolls stoppten in der Nacht zum Donnerstag bei Berg einen illegalen Tiertransport. Insgesamt neun Hundewelpen und ihre Mutter kamen nun in die Obh...
Bamberg – Einbrecher machen in der Artur-Landgraf-Straße keine Beute BAMBERG - Unbekannte versuchten die vergangenen Tage im Stadtteil Berggebiet in ein Einfamilienhaus zu gelangen, mussten jedoch ohne Wertgegenstände flüchten. Die Kriminalpolizei in Bamberg hat die Er...
Lohr am Main – Hinweis: Drückjagd im Gebiet Sackenbach Lohr Partenstein Lohr am Main - Hinweis: Am 27. Oktober 2018 wird in den Wäldern zwischen Sackenbach, Lohr und Partenstein eine revierübergreifende Drückjagd durchgeführt. Wir bitten während der Zeit von 7:00 bis 1...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt