Bayern24-FrankenTageblatt-Aschaffenburg -ASCHAFFENBURG / SCHWEINHEIM – Bereits am Sonntagnachmittag sind zwei Einbrecher in ein Einfamilienhaus eingestiegen. Das Duo flüchtete vom Tatort, als die Bewohner nach Hause kamen. Sie erbeuteten Schmuck und hinterließen Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.

Die Zeit zwischen 16.30 Uhr und 18.30 Uhr hatte zwei Tätern gereicht, um in ein Wohnhaus in der Schweinheimer Straße einzudringen. Die Einbrecher hatten die Terrassentür aufgehebelt und dann Schmuck im Wert von einigen hundert Euro mitgehen lassen.

Ein Zeuge hatte zwei dunkel gekleidete Personen bemerkt, die über ein angrenzendes Grundstück geflüchtet waren, als die Geschädigten gegen 18.30 Uhr zu ihrem Haus zurückkehrten.

Die Aschaffenburger Polizei hat die ersten Ermittlungen bereits aufgenommen und hofft nun darauf, dass die beiden flüchtenden Täter womöglich noch anderen Anwohnern aufgefallen sein könnten. Hinweise werden unter Tel. 06021/857-2200 erbeten.

***
Bayrische Polizei

Das könnte Sie interessieren ...

MITTELFRANKEN – Mach was für DEIN Land: Sicherheitswacht sucht Nachwuchs MITTELFRANKEN - Bei den Polizeiinspektionen Ansbach, Erlangen-Stadt, Fürth, Roth, Schwabach sowie Nürnberg-Ost, Nürnberg-Süd und Nürnberg-West werden wieder ehrenamtliche Mitarbeiter für die Sicherhei...
MARKTREDWITZ – Irgendwie DURCHGEKNALLT: Männer bewarfen Fahrzeuge mit Müll MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL - Nicht nachvollziehbar war in der Nacht zum Sonntag das Verhalten zweier Männer, die in Marktredwitz Fahrzeuge mit Müll bewarfen.Den Beamten der Polizeiinspektion Mar...
Bayreuth – Jahresprogramm für Kinder und Jugendliche BAYREUTH – Das Amt für Kinder, Jugend, Familie und Integration hat jetzt sein Jahresprogramm 2017 herausgebracht, das ab sofort zum Mitnehmen im Neuen Rathaus und im Rathaus II ausliegt und zudem im I...
Nürnberg – In der Welserstraße sexuell belästigt – Zeugenaufruf NÜRNBERG - Am frühen Sonntagmorgen (19.11.17) wurde eine junge Frau im Stadtteil St. Jobst von einem Unbekannten sexuell belästigt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.Die Frau war gegen 02:30 Uh...
Bayern / Franken – Endstation Knast: Junger Einbrecher festgenommen Bayern / Franken - Wegen mehrerer Einbrüche in den vergangenen Monaten in den Landkreisen Wunsiedel und Traunstein, muss sich jetzt ein 24 Jahre alter Mann strafrechtlich verantworten. Am Donnerstag g...
Würzburg – Fast eine Weihnachtsgeschichte: Puppe auf dem Parkplatz eines Elektromarktes vor dem Erfrieren „gerette... Die Beamten hatten große Sorge, dass das Kind ernsthaften gesundheitlichen Schaden nehmen könnte. - Foto: PolizeiWÜRZBURG /LENGFELD - Am späten Montagabend waren Polizeibeamte bei der Kontrolle e...
Bayreuth – Termin: Sprechstunde des Integrationsbeirats BAYREUTH – Der Integrationsbeirat der Stadt Bayreuth bietet am Mittwoch, 7. Februar, von 17 bis 18 Uhr, im Amt für Kinder, Jugend, Familie und Integration im Rathaus II, Dr. Franz-Straße 6, 2. Stock, ...
Regensburg – Parkmöglichkeiten: Weihnachtsshopping leicht gemacht mit dem Park + Ride-Service zur Adventszeit Regensburg - Bei rund 10.000 Parkplätzen in der Altstadt sollte die Auswahl eigentlich nicht schwerfallen. Zum Start der Vorweihnachtszeit punktet das Stadtmarketing Regensburg nun mit einem weiteren ...
Coburg – Bekannten brutal misshandelt – Haftbefehl erlassen COBURG - Schwere Kopfverletzungen fügte ein 26 Jahre alter Mann am Mittwochmorgen einem Bekannten in einer Wohnung im Stadtgebiet zu. Polizisten nahmen den Angreifer wenig später vorläufig fest. Nach ...
EBELSBACH – Erneut Scheibe an Handyladen eingeschlagen – Bereits zweiter Fall binnen einer Woche EBELSBACH, LKR. HASSBERGE - Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen erneut die Scheibe eines Handyladens eingeschlagen. Wie bereits am vergangenen Dienstag löste daraufhin die Alarmanlage aus, worauf...
http://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Bayern24-FrankenTageblatt-Aschaffenburg-.jpghttp://www.franken-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Bayern24-FrankenTageblatt-Aschaffenburg--120x120.jpgNachrichten-Team - FrankenAktuellAktuelle PolizeimeldungAschaffenburgFranken - NewsFranken-Blaulicht03.01.2018,Aktuell,ASCHAFFENBURG,Einbrecher flüchten,in der Schweinheimer Straße,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Polizei sucht Zeugen,Unterfranken,vor HausbewohnernASCHAFFENBURG / SCHWEINHEIM - Bereits am Sonntagnachmittag sind zwei Einbrecher in ein Einfamilienhaus eingestiegen. Das Duo flüchtete vom Tatort, als die Bewohner nach Hause kamen. Sie erbeuteten Schmuck und hinterließen Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.Die Zeit zwischen 16.30 Uhr und 18.30 Uhr hatte zwei Tätern gereicht, um...News für Franken und Bayern mit aktuellen Themen und tollen Ratgeber