Ansbach – Zwei Einbruchsversuche in der Innenstadt – Zeugen gesucht

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Ansbach - Aktuell -ANSBACH – Wie erst jetzt bemerkt wurde, hatten Unbekannte in der vergangenen Woche (07.12. – 13.12.17) versucht, in eine Firma und eine Praxis einzubrechen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Von Zeugen wurden am Fenster eines Behandlungsraumes einer Praxis in der Brauhausstraße und an der Bürotür einer Firma in der Bauhofstraße jeweils Hebelspuren festgestellt. Der oder die unbekannten Einbrecher gelangten jedoch nicht ins Innere und waren unerkannt geflüchtet. An beiden Tatorten war ein Sachschaden von insgesamt etwa 1500 Euro entstanden.

Die Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet eventuelle Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

NÜRNBERG – Brand in Gemeinschaftsunterkunft im Nürnberger Nordosten: 41-jähriger Araber als Tatverdächtiger ermit... Kein fremdenfeindlicher Hintergrund - Die zünden ihre Buden selber an! NÜRNBERG - Ein 41-jähriger Araber steht in dringendem Verdacht, gestern (02.12.2017) in einer Gemeinschaftsunterkunft im Nürnber...
BAD WINDSHEIM – Mutmaßlichen Einbrecher nach eineinhalb Jahren ermittelt BAD WINDSHEIM - Wie mit Meldung Nr. 825 am 29.04.2016 berichtet, brachen Unbekannte am 28.04.2016 in ein Einfamilienhaus in Oberickelsheim (Lkrs. Neustadt a.d. Aisch – Bad Windsheim) ein. Nun konnte e...
Bayreuth – Betrunkener Fahranfänger kommt kurz nach der Brücke über die Rheinstraße von der Straße ab BAYREUTH - Deutlich zuviel getrunken hatte am Samstagmorgen ein 18-jähriger Autofahrer, der im Bayreuther Stadtgebiet mit seinem Wagen von der Fahrbahn abkam. Der Führerscheinneuling aus Bayreuth w...
A9 / KONRADSREUTH – Im Baustellenbereich aufgefahren – ein Verletzter A9 / KONRADSREUTH, LKR HOF - Mit dem Rettungshubschrauber musste am Dienstagnachmittag ein 38-jähriger Autofahrer nach einem Unfall in ein Krankenhaus geflogen werden. Die Autobahn war kurzzeitig gesp...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt