Amberg – Pfingstferien stehen vor der Tür – jetzt noch Ferienprogramm der Stadt Amberg nutzen

Franken-Bayern-Info-Stadt-News-Amberg-Amberg – Mit dem Ferienprogramm der Stadt Amberg wird bei Kindern und Jugendlichen in den Pfingstferien garantiert keine Langeweile aufkommen. Das Team der Kommunalen Jugendarbeit hat wieder ein tolles Programm auf die Beine gestellt und einige Plätze sind noch frei.

Sportbegeisterte können zum Beispiel am Skateboard-Workshop, dem Beachvolleyball Camp, einem Anfängerschwimmkurs, beim Tanzen oder an einem Schnupperreitkurs teilnehmen. Wem das zu anstrengend ist, ist beim Oberpfälzer Tischfußball Club 1990 (OTC90) genau richtig. Und wer es gerne kreativ mag, kann im Bastelkurs oder beim Smartphone Fotografie und Grafik Workshop Neues dazulernen.

Frei sind außerdem noch einige Plätze bei der Fahrt in die Bavaria Filmstudios und auch ein paar Standplätze beim Kinder- und Jugendflohmarkt am Amberger Altstadtfest.

In den Sommerferien ist ebenfalls wieder einiges geboten. Neu sind die Zirkus-Woche, Schnuppertauchkurse, ein spezieller Mädchentag oder Workshops für Jugendliche zu „Games“ oder „Let’s Play“ von der Medienfachberatung.

Die Anmeldung erfolgt online unter www.ferienprogramm.amberg.de. Weitere Informationen und Angebote gibt es auf der Homepage oder telefonisch bei der Kommunalen Jugendarbeit der Stadt Amberg unter 09621/10 1700.

***

Sibylle Sandner
Kommunikation und Marketing
Stadt Amberg | Herrnstraße 1 – 3, 1. OG | 92224 Amberg

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt