A93 / REGNITZLOSAU – Junger Fahrzeugführer ohne notwendige Fahrerlaubnis unterwegs

Polizei-im-Einsatz-A93 / REGNITZLOSAU, LKR. HOF – Unangenehm endete für einen 17-Jähigen am Sonntagmorgen die Kontrolle auf der Autobahn. Schleierfahnder stellten fest, dass die vorhandene Berechtigung des jungen Mannes, für das gefahrene Auto samt Anhänger, nicht ausreichend war.

Gegen 9 Uhr geriet der 17-Jährge mit seinem Gespann bei Regnitzlosau in eine Kontrolle der Schleierfahnder aus Selb. Der junge Mann war im Rahmen des begleitenden Fahrens mit seinem Vater unterwegs.

Leider hatten die beiden übersehen, dass für das Fahrzeuggespann eine Fahrererlaubnis der Klasse BE notwendig war, da das zulässige Gesamtgewicht des Pkw mit dem Anhänger über 3.500 Kilogramm lag.

Der 17-Jährige darf lediglich im Rahmen der Klasse B Fahrzeuge führen. Den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und auch der Vater als Halter muss sich strafrechtlich verantworten.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

Würzburg – Neuer Kindertagespflegestützpunkt: Startschuss fürs „Rosinchen“ Guter Tag für die Kinderbetreuung: Barbara Hofmann-Grande (Landratsamt), Cornelia Reichert, Claudia Ebert, Stadtrat Udo Feldinger, Stadtrat Eckhard Gunther Beck, Monika Kraft, Annemarie Seelig, Sozia...
Lichtenfels / Oberwallenstadt – Mitteilung zur Sitzung der SPD-Stadtratsfraktion vom 02.11.2016 Lichtenfels / Oberwallenstadt - Die Fraktionssitzung der SPD in Vorbereitung der anstehenden Stadtratssitzung begann in der Gaststätte Wichert in Oberwallenstadt mit der Diskussion zu der geplanten Ve...
Aschaffenburg – „Entführter Kollege“ nach zwei Jahren wieder aufgetaucht ASCHAFFENBURG - Ein spurlos verschwundener „Kollege“ ist im Zuge einer Wohnungsdurchsuchung Anfang Dezember wieder aufgetaucht. Der Schutzmann aus Plastik war wohl vor ziemlich genau zwei Jahren von e...
Hallstadt – So kommt man auch an Weihnachtsgeld: Betrug an der Kasse HALLSTADT, LKR. BAMBERG - An einer Baumarktkasse in Hallstadt erbeuteten zwei Betrüger am Donnerstagmittag einen dreistelligen Eurobetrag. Die Kripo in Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bit...

Autor: Bayern24 / Franken-Tageblatt