A9 / GEFREES – Planenaufbau mit Ladung vom Hänger geflogen

Unfalleinsatz-für-die-Polizei-A9 / GEFREES, LKR. BAYREUTH – Mangelhafte Ladungssicherung führte am Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A9 bei Gefrees in Richtung Berlin.

Kurz vor der Ausfahrt machte sich die Ladung eines Fahrzeuganhängers selbstständig und riss den gesamten Planenaufbau mit auf die Fahrbahn. Eine massive Holztüre, Eisenstangen und ein schweres Trocknungsgestell verteilten sich über alle drei Fahrstreifen.

Zwei nachfolgende Fahrzeuge konnten nicht mehr ausweichen und wurden beschädigt. In den Unterboden eines Autos bohrte sich eine zwei Meter lange Eisenstange des Planengestänges. Die beteiligten Fahrer blieben unverletzt.

Der entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Der 36-jährige Unfallverursacher darf sich auf ein Bußgeld einstellen.

***
Text: Bayrische Polizei

 

Kommentare sind geschlossen.