A9 / BAYREUTH – Überraschender Inhalt in Ü-Eiern: Nichts zu Spielen aber Marihuana und Amphetamin

Bayern24 - Franken-Tageblatt - Bayreuth -A9 / BAYREUTH – Zwei Insassen eines Kleinbusses müssen sich nach einer Kontrolle der Verkehrspolizei Bayreuth am Mittwochmorgen auf der A9 wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten. Der Fahrer fuhr zudem unter Drogeneinfluss.

Bei der Kontrolle des Fahrzeuges auf der Autobahn A9 bei Bayreuth stellte eine Polizeistreife im Gepäck der beiden Reisenden Betäubungsmittel fest. Der 31-jährige Fahrer aus Sachsen-Anhalt führte mehr als 13 Gramm, in verschiedenen Überraschungseiern verpacktes Marihuana mit.

Zudem stand er unter dem Einfluss von Drogen, was ein Schnelltest vor Ort belegte. Daraufhin musste sich der Mann einer Blutentnahme unterziehen.

Bei seinem 36-jährigen Beifahrer konnten die Polizisten mehrere Tütchen mit insgesamt drei Gramm Amphetamin auffinden. Die Drogen stellten die Beamten sicher.

Beide Insassen erwartet nun jeweils eine Anzeige wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln.

Der Fahrzeugführer muss sich zudem wegen der Fahrt unter Drogeneinfluss verantworten.

***
Bayrische Polizei

Weitere Nachrichten aus Bayern und Franken bei Bayern24.info ...

MARKTREDWITZ – Verhaftet: Mit offenen Haftbefehl sollte man lieber kein Schneeräumen MARKTREDWITZ, LKR. WUNSIEDEL - Als er am Freitagnachmittag gerade beim Schneeräumen war, klickten bei einem mit Haftbefehl gesuchten Mann die Handschellen. Kurz nach 15.15 Uhr fiel einer Streifenbe...
LKR. ASCHAFFENBURG – Einbrüche am Sonntagnachmittag – einmal bleibt es beim Versuch LKR. ASCHAFFENBURG - Vermutlich in den späten Sonntagnachmittagsstunden waren Einbrecher in Großostheim und Goldbach aktiv. In einem Fall erbeuteten sie Schmuck, im zweiten wurden sie vermutlich gestö...
Kulmbach – Erste Ermittlungsergebnisse der Polizei zum Wohnhausbrand in Ziegelhütten KULMBACH - Nach dem verheerenden Brand mit einem Todesopfer in einer Sozialunterkunft für Wohnsitzlose im Kulmbacher Stadtteil Ziegelhütten gehen die Ermittler der Bayreuther Kripo davon aus, dass das...
Bayreuth – Rolf-Gunter Dienst gestorben Zum Tod von Prof. Rolf-Gunter Dienst Bayreuth - Bereits 2002 hatte das Kunstmuseum Bayreuth zusammen mit der Kunsthalle zu Kiel die Ausstellung „Polaritäten“ mit Werken von Peter Nagel und Rolf-Gunte...

Autor: Nachrichten-Team - Franken